TAKAMINE

NEWS

10.03.2017

TAKAMINE LTD 2017 - MAGOME

Takamine Limited 2017 MAGOME

Seit nun 30 Jahren demonstriert Takamine jährlich mit einem Limited Model, was höchste Gitarrenbaukunst und einzigartiges Design bedeutet.

Dieses Jubiläums-Modell widmet Takamine der historischen Stadt MAGOME an der traditionsreichen Handelsstraße namens Kiso-ji, die insbesondere auch von Samurai und Ninja genutzt wurde.

 

Mehr Infos hier...

10.08.2016

Takamine Thermal Top Serie

Bei der Produktion der neuen Modelle dieser Serie wird die "Thermal Top"-Technologie genutzt,
bei der das Fichtenholz für die Gitarrendecken bei hoher Hitze und sauerstoffarmer Umgebung gebacken wird.
Das Ergebnis ist die Lautstärke und der Klang einer gut gelagerten Vintage Gitarre in einem brandneuen Instrument.

 


Mehr Infos hier...

10.03.2015

Takamine Guitars seit dem 01.03.2015 im Vertrieb bei Musik Meyer AG

Die MUSIK MEYER AG freut sich, ab sofort den Exklusivvertrieb für die renommierten Gitarrenprodukte der japanischen Marke TAKAMINE für die Schweiz zu übernehmen.

Als führende und Maßstäbe-setzende Marke im Bereich der elektro-akustischen Gitarren werden TAKAMINE Instrumente von Profis, wie Biffy Clyro, Bruno Mars, The Eagles, Jon Bon Jovi  und vielen anderen Künstlern geschätzt. Das Sortiment reicht von Profi-instrumenten im gehobenen Preisbereich bis hin zu ideal positionierten Produkten im Einsteiger- und Amateursegment.

BRAND INFO

Takamine widmet sich seit mehr als einem halben Jahrhundert mit grossem Stolz der feinen Kunst des Gitarrenbaus.

Die langjährige Hingabe an dieses Handwerk, geprägt von Innovation und kontinuierlichen Verbesserungen, machte Takamine zu einem der weltweit führenden Akkustik-Gitarrenbauer. Die Gitarren werden wegen ihrer hohen Qualität und den zuverlässigen Pickup-Systemen von Live-Musikern weltweit geschätzt und als 1. Wahl für die Bühne angesehen.

Die Geschichte begann im Jahre 1959 als Familienbetrieb in einem kleinen Gitarrenladen. Gelegen am Fuße des Mount Takamine in der zentralen japanischen Stadt Sakashita, nahm die junge Firma 1962 den Namen des Berges und begann ihre ambitionierte Reise, welche zu dem phänomenalen Erfolg führte, und somit zu der modernen Takamine Company, wie man sie heute kennt.

 

www.takamine.com