SPECTOR

NEWS

15.10.2019

SPECTOR Bässe - Neu im Vertrieb bei Musik Meyer

Bis heute sind Spector Bässe die erste Wahl vieler namhafter Bassisten und so freuen wir uns umso mehr, dieses traditionsreiche Unternehmen in das Markenportfolio der Musik Meyer AG aufnehmen zu dürfen.

Mit neuen Modellen für 2019, einschließlich der Euro LT-, Euro Bolt- und der Performer-Serie, bietet  die Instrumentenpalette von Spector für Bassisten aller Genres die perfekte Lösung.

 

 

BRAND INFO

Mit perfektem Design und Funktionalität: SPECTOR

Spector Bässe werden seit 1976 gefertigt. Damals baute Gründer Stuart Spector in Brooklyn New York erstmals in Handarbeit den NS-1, eine wahrhafte Innovation für den modernen Bassisten.


1976 fing er in seiner Werkstatt in Brooklyn, New York an, seine ersten Instrumente zu bauen. Er wollte jedoch nicht einfach eine Kopie der zeitgenössischen Bässe gestalten, sondern ein Instrument für den modernen Bassisten. Dies gelang ihm schließlich erstmals im Jahr 1977 mit Hilfe von Holzkunsthandwerker und Instrumentenbauer Ned Steinberger (vielen auch als Schöpfer der "Headless" Gitarre bekannt). Das markante Design etablierte sich fortan weltweit, sodass es dann später sogar von einem bekannten deutschen Instrumentenhersteller kopiert wurde.

 

Zur SPECTOR Webseite